Europawahl

Europawahl: „Wählen Sie eine demokratische Partei!“

Die Evangelisch-reformierte Kirche ruft eindringlich zur Beteiligung an der Europawahl am 9. Juni auf. Einstimmig schloss sich die Gesamtsynode in Emden einem gemeinsamen Aufruf der Vorsitzenden der christlichen Kirchen an. Die Synode bittet ausdrücklich: „Wählen Sie eine demokratische Partei für eine gemeinsame Zukunft in einem starken Europa“.

Die Synode ermutigt besonders Erstwählerinnen und Erstwähler: „Machen Sie von Ihrer Stimme Gebrauch.“ Nötig sei eine Europäische Union, „die sich für alle Menschen in ihrer Würde und Freiheit einsetzt und die Schwächsten nicht aus dem Blick verliert.“

Kirchenpräsidentin Susanne Bei der Wieden sagte, die zunehmende Spaltung der Gesellschaft mache es notwendig, die Verantwortung für die politische Zukunft Europas ernst zu nehmen und demokratischen Instanzen zu stärken.

21. Mai 2024

Wahlergebnisse zu Kirchenrat und Gemeindevertretung

In den Kirchenrat wurden gewählt:

Karin Eckhoff

Heiner Meints

Hilko Pals

 

In die Gemeindevertretung wurden gewählt:

Daniela Gosling

Sarah-Christina Hummelsiep

Jutta Meints

Heinz Plagge

Fritz-Volker Smid

(jeweils in alphabetischer Reihenfolge)

Zurzeit sind keine Nachrichten vorhanden.